Nachteile der MPU-Gruppen bei MPU-Beratung - Ständig neue Mitglieder, Inhalte
≡ ...

MPU Inhalten Wiederholungen MPU-Beratung in Gruppen hat viele Nachteile: sehr allgemeine MPU Informationen

Nachteile von MPU-Beratung in Gruppen: Keine echte Win-Win-Situation


Gruppen sind oft nur für den Veranstalter gewinnbringend, aber nicht auch für den Kunden. Sie weisen bestimmte Merkmale auf.

Inhaltsverzeichnis

1 Instrument für ein Kettengeschäft
2 liefern nur allgemeine Informationen
3 Inhalte sind repetitiv
4 MPU-Beratung ist oberflächlich
5 Beratung ist nicht nachhaltig

Instrument für ein Kettengeschäft

MPU-Beratung in Gruppen dient oft dazu Klienten, die möglichst wenig Geld investieren wollen, doch noch als Kunden für eine Einzelberatung gewinnen zu können. Der Teilnehmer hofft natürlich, mit der Teilnahme an einem Gruppenkurs eine erschöpfende Vorbereitung erhalten zu haben. Im Laufe der Kursteilnahme wird ihm aber klar, wie unmöglich das Vorhaben ist in Gruppen eine MPU-Vorbereitung zu leisten, siehe die Argumente unten (allgemein, repetitive, oberflächlich und nicht nachhaltig). So wird dem Kursteilnehmer am Ende der Gruppenmaßnahme stanadrdmäßig eine Einzelmaßnahmen angeboten. Der Anbieter weißt zwar bei dieser Gelegenheit darauf hin, dass für manche Teilnehmer auch dieser Kurs ausreichend sei, allerdings weiß er, dass das nur in sehr seltenen Fällen der Fall ist (Kettengeschäfte).

Auf der anderen Seite gibt es den MPU-Kandidat, der bei diesem speziellen Thema keinen persönlichen Kontakt zu einem anderen Menschen aufnehmen möchte. Sich in einer Gruppe "verstecken" zu können ist für ihn die einzige Möglichkeit sich überhaupt ein Stück weit mit diesem Thema "auseinanderzusetzen".

MPU-Beratung in Gruppen liefert sehr allgemeine Informationen

Bei Gruppen ist der Grad an Allgemeinheit der Informationen zwangsläufig sehr hoch. Die Gedanken, die ein Gruppenleiter in einer Gruppensituation äußern könnte, müssen auf möglichst viele Zuhörer zutreffen. Sie müssen daher so allgemein gehalten sein, dass man sie tatsächlich auch in ein Buch schreiben könnte.

Es gibt tatsächlich einige MPU Bücher auf dem Markt. MPU - Kandidaten schwören manchmal auf ein bestimmtes Buch. Sie haben irgendeine Bibel. "Bibel" ist altgriechisch und bedeutet: "Das Buch der Bücher". So etwas gibt es aber nicht im Bereich der MPU-Beratung. Man kann nicht die Wahrheit in ein einziges Buch bannen.

Inhalte repetitiv

Die Inhalte einer Gruppenberatung müssen sich zwangsläufig immer wieder wiederholen. Den Gruppen kann man in der Regel ständig beitreten. Das freut den Kunden, er begreift nicht mit was dieser Vorteil erkauft wird. Wenn ständig einer Gruppen Personen beitreten können, dann ist der Wissensstand in der Gruppe sehr uneinheitlich. Das neu hinzugekommene Mitglied stellt aus seiner Sicht neue und berechtigte Fragen, deren Antworten die anderen Mitglieder aber schon kennen. Der Gruppenleiter beantwortet dieselbe Fragen daher mehrfach.

MPU Beratung ist oberflächlich

Der Vortragende erfährt wenig bis nichts darüber was die Gruppenmitglieder mit der Information, die sie erhalten, "machen". Der Vortragende kann also nicht wissen, wie seine Nachricht bei Herrn X wirklich ankommt und welche Strategien Herr X hat, um einem psychischen Schmerz, der mit bestimmten Informationen für ihn verkünpft ist, auszuweichen (Zwei Arten von Schmerz).

Beratung in Gruppen ist nicht nachhaltig

Die Bewertung (Evaluation) des Erfolgs der Vorbereitung von MPU-Kandidaten, die mit einer Alkoholfragestellung zur MPU mussten - Alkoeva - erbrachte ernüchternde Ergebnisse. Drei Jahren nach einer positiven MPU verlieren von denjenigen, die sich in einer Gruppe auf das Gutachten vorbereitet haben, 13 bis 19 Prozent wieder ihre Fahrerlaubnis (Rückfallquoten).


MPU-Beratung in Gruppen hat folgenden Nachteile: Instrument zur Kundengewinnung, Allgemeine Informationen, Ständige neue Mitglieder, Wiederholungen von Inhalten, die Nachhaltigkeit ist schlecht.


» MPU Stuttgart
» Praxis
» Sitemap
» Impressum
» Datenschutz
» Was ist eine MPU?
» Verkehrspsychologe, MPU
» Experten
» MPU Fragen
» Erfolgsbilanz
» Informationsgespräch
» Preis
» MPU-Beratung
» Links
» Verkehrspsychologische MPU Beratungsstellen Deutschland

Nachteile von MPU-Beratung in Gruppen


Verkehrspsychologe Reinhard Barth bei Google+
© 2011-2018 MPU-Vorbereitung Stuttgart - Dipl.Psych Barth, MPU Beratung - Die beste MPU-Vorbereitung? Eine Verkehrstherapie! MPU? Kein Idiotentest! - Nachteile von MPU-Beratung in Gruppen: Wiederholungen von Inhalten, ständig neue Mitglieder, Kundengewinnung für Einzelmaßnahmen - Keine echte Win-Win-Situation